Mit dem Bekanntheitsgrad von Yvonne werben
Es gibt viele Situationen in denen es positiv für ein Unternehmen oder sonstige Einrichtung ist, eine Lesung zu veranstalten. Sei es zur Neueröffnung eines Unternehmens, wenn ein Unternehmen eine Werbeaktion startet um auf Produkte oder Leistungen aufmerksam zu machen oder (für ein Altersheim) um die Bewohner zu unterhalten und für etwas Abwechslung zu sorgen. Natürlich gibt es viele Autoren auf dem deutschen Markt die sich für solche Veranstaltungen gerne  zur Verfügung stellen. Es sei dabei erwähnt das dies für die Unternehmen und Einrichtungen nicht kostenlos ist. Das dürfte aber jedem klar sein. Doch es kostet auch kein Vermögen. Vor allem weil diese Werbeaktion Folgeumsatz bringt aufgrund des Bekanntheitsgrades und des Werbeeffektes, der durch diese Aktion entsteht. Dieser ist schwerwiegender als eine teure Anzeige in einer Zeitung oder Ähnliches. Denn so was wird kaum beachtet von den potentiellen Kunden. Ich weiß wovon ich rede. :-) Doch eine Veranstaltung wie eine Lesung zieht viel mehr Aufmerksamkeit auf sich. Vor allem wenn es eine bekannte Person ist, die diese Lesung durchführt. Yvonne de Bark ist solch eine bekannte Person. Wie hier auf der Seite zu ersehen ist, ist sie nicht nur bekannt als Autorin mehrerer Bücher, sondern vor allem auch als Schauspielerin. Die bekannteste Rolle ist sicher die der Dr. Pia Lassner in der Serie “Unter uns”. Doch auch von vielen anderen TV-Produktionen (zu sehen hier auf der Webseite) ist sie dem deutschen Publikum bekannt. Der erwähnte Werbeeffekt ist mit Yvonne natürlich besonders groß. Aufgrund ihres Bekanntheitsgrades durch das Fernsehen zieht sie sehr viele Zuschauer / Zuhörer an. Dazu kommt, das Yvonne es auch versteht, solch eine Veranstaltung unterhaltsam zu gestalten. Das liegt sicher nicht zuletzt an ihren heiteren Büchern, die sie präsentieren kann. Auch ihre Art, dies zu tun, ist sehr unterhaltsam und lässt die Zeit vergehen wie im Fluge. Somit entsteht bei solch einer Veranstaltung keine Langeweile. Wie Yvonne sich live präsentiert, kann man im Internet sehen. Hier war sie Gast bei der Show von Emma P.
ONS mit Emma P. 5
Man sieht hier meinen Bericht über einen Auftritt in Coesfeld bei Emma P. Sie war nicht nur als Talkgast dort sondern hat auch aus ihrem Roman  gelesen. Auf dieser Seite sieht man neben dem Bericht auch viele Fotos. Unten auf dieser Seite findet man einen Link zur Aufzeichnung dieser Veranstaltung. Diese kann man bei Youtube (natürlich kostenlos) sehen. Mehr zu dieser Show und die bisherigen Gäste könnt ihr sehen wenn ihr auf der erwähnten Seite unten rechts die Links durch klickt. Bei dieser Show sind 2 große Damen der Unterhaltung aufeinander getroffen. Dementsprechend war der Abend äußerst unterhaltsam. Doch Yvonne kann auch alleine unterhaltsam sein. Also perfekt für eine Lesung, um potentielle Kunden zu unterhalten. Sollte nun der ein oder andere Geschäftsinhaber sowie Leiter einer Einrichtung auf den Geschmack gekommen sein, kann man eine unkomplizierte Mail schicken an duyster @ gmx.com und Einzelheiten anfragen. Es wird dann Kontakt aufgenommen um entsprechend alles zu besprechen. Es lohnt sich auf jeden Fall mal darüber nachzudenken und die Überlegungen auch in die Tat umzusetzen. Ich weiß wovon ich spreche. Wenn alle Angaben vorhanden sind wie Ort, Datum, Umstände, und so weiter, werde ich Yvonne die Mail weitergeben. Da ich ihren Terminplan nicht kenne, muss sie selber sehen, ob es passt. Autorin und Schauspielerin Yvonne de Bark