Die Kinder richtig erziehen.
PIMP YOUR KID Ein herrlich sarkastischer Erziehungsratgeber! So können Eltern endlich wieder einmal die Füße hochlegen und ihren heißen Kaffee in Ruhe genießen. Das Buch "Pimp your Kid" von Yvonne de Bark “In diesem Buch geht es darum, was Kinder für die Eltern tun können, um ihnen das Leben zu verschönern: Was müssen sie lernen, was müssen sie wissen, wie macht man eine Fußmassagean dem mütterlichen Fuß und warum sind Spülmaschinen auf Kinderhöhe montiert?” Yvonne de Bark Foto: MORITZ THAU Ein herrlich sarkastischer Erziehungsratgeber: So können Eltern endlich wieder einmal die Füße hochlegen und ihren heißen (!) Kaffee in Ruhe genießen. Jeder möchte das perfekte Kind. PIMP YOUR KID zeigt, wie es geht. In ihrem neuen Buch erzählt die Schauspielerin und zweifache Mutter Yvonne de Bark, was die Kleinen wirklich können und wissen müssen, um ihre Eltern glücklich zu machen! Die Autorin ist sich sicher: Jedes Kind kann lernen, dass Mülleimer keine Beine haben, Mama und Papa keine Kellner sind und dass es sich lohnt, die rührende Aufmerksamkeit der ersten Jahre konsequent an die Erzieher zurückzugeben. Die fröhliche Yvonne de Bark Schauspielerin und Autorin Yvonne de Bark »In dem Buch geht es ans Eingemachte. Ich springe für alle Mamis in die Bresche und erzähle, was ein Kind wirklich können und wissen muss. Ein Kind muss einfach lernen, dass das Auto kein First- Class-Luxusliner ist und dass man auch schon als Achtjähriger durchaus leichte Gerichte mal selber kochen kann, dass Mama auch mal ›Magendarm‹ haben darf und dann einen frisch ausgespülten Eimer braucht.« Yvonne de Bark Mit viel schwarzem Humor und ebenso viel Mutterliebe zeigt Yvonne de Bark, wie Eltern ihre Kinder vorbildlich fördern und sich gleichzeitig das Leben etwas einfacher machen können. PIMP YOUR KID ist ein unterhaltsamer Ratgeber über brave Kinder und glückliche Eltern: So macht Erziehung Spaß! PIMP YOUR KID erschien am 1. März 2013. Yvonne de Bark steht sehr gern für Interviews und Lesungen zur Verfügung! Bei Interesse einfach eine Mail an: duyster (ät) gmx.com Zu jedem Spaß bereit. Yvonne de Bark.
vimeo.com
Autorin Yvonne de Bark Yvonne de Bark wurde 1972 in München geboren. Nach einem abgebrochenen Sport- und Englischstudium studierte sie Schauspiel und hat sich bereits in zahlreichen TV-Produktionen (u.a. Die Motorrad- Cops, Ein Fall für zwei, Unter uns, Marienhof und Alarm für Cobra 11) als Motorradcop, Ärztin, Verdächtige, Kriminelle und in vielen anderen Rollen kreativ behauptet. Seit 2002 hat sie die Rolle als Mutter zweier Kinder zum Verfassen von drei humoristischen Erziehungsratgebern sowie einem Roman inspiriert. Mit PIMP YOUR KID folgt nun ihre erste Veröffentlichung im Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag. Wer wünscht sich nicht ein perfektes Vorzeigekind? Eines, das im Restaurant still in seinem Buch liest, während die Erwachsenen sich unterhalten, eines, das selbstständig Hausaufgaben macht und seine Schuhe ordentlich im Hausflur abstellt? Alles kein Problem, so die Schauspielerin und Autorin Yvonne de Bark. Doch sie wollte noch mehr! Sie wünschte sich eine ausgeräumte Spülmaschine, sonntags Kaffee ans Bett und ab und an mal eine Fußmassage. Und das bekam die zweifache Mutter auch. Wie sie das geschafft hat, erzählt sie in PIMP YOUR KID – und lädt alle stressgeplagten Eltern zum Nachmachen ein. Angefangen beim freiwilligen Sockensortieren über den fachgerechten Umgang mit Gartengeräten – während Mama nur ab und zu aufmunternd von der Sonnenliege herübernickt – bis hin zum einfachen »Danke, es geht schon« bei Krankheit statt herzzerreißendem Jammern. Auf ironische und äußerst unterhaltsame Art und Weise gibt Yvonne de Bark (zukünftigen) Eltern allerlei dienliche Tipps zur erfolgreichen Kindererziehung und zum entspannten Elterndasein an die Hand. Eltern begraben ihr eigenes Leben oft unter Bergen von Windeln und Elternbriefen. Von der Geburt ihres Kindes bis weit ins Schulalter sieht man auf Fotos jeden neuen Zahn und jeden noch so winzigen Entwicklungsschritt des kleinen Erdenbürgers, aber meist … keine Eltern. Wieso? Na, weil die mit Windelwechseln, Taxifahren und Pausenbrotmachen beschäftigt sind. Da bleibt kaum Zeit und Raum für sich und die eigenen Bedürfnisse – von Entspannung oder Vergnügen ganz zu schweigen! Dass dies nicht so sein muss, zeigt Yvonne de Bark in ihrem neuen Buch PIMP YOUR KID. Denn, so die These der Autorin, Kinder können furchtbar viele Dinge lernen, die nicht nur wichtig für ihre Entwicklung sind, sondern auch ihren Erzeugern das Dasein versüßen. Zugegeben, die ersten Jahre müssen Mama und Papa schon ein wenig Energie in die Aufzucht ihrer Zöglinge investieren. Doch sind die Grundlagen erst einmal gelegt, können die Kleinen sogar richtig nützliche Alltagsbegleiter sein. Denn Familie kann Spaß machen! Yvonne de Bark als Mutter Wie schon erwähnt, erschien das Buch von Yvonne am 01.03.2013. Das Buch kann aber hier bestellt werden und wird OHNE VERSANDKOSTEN nach Hause geliefert über:
AMAZON - Pimp Your Kid - Frage nicht, was du für dein Kind tun kannst. Frage, was dein Kind für dich tun kann!
Nach MANN ZU VERSCHENKEN der nächste Knaller von Yvonne de Bark